MARTIN begrüßt neue Azubis am Hauptsitz Ottobeuren

Ob Industriemechaniker, Mechatroniker, Industriekaufmann, Maschinen- und Anlagenführer – MARTIN bietet Nachwuchskräften eine qualifizierte Ausbildung und vielfältige berufliche Perspektiven.
 
Für sieben junge Menschen beginnt mit der Ausbildung bei MARTIN der Einstieg in das Berufsleben. Insgesamt werden momentan 24 Azubis ausgebildet. MARTIN bietet am Standort Ottobeuren insgesamt neun gewerbliche, kaufmännische und technische Ausbildungsberufe an.
 
In den ersten Tagen im Unternehmen konnten die neuen Auszubildenden einen Blick in das Unternehmen werfen und das große Produktportfolio von MARTIN kennenlernen. Anschließend ging es für die Lehrlinge in die moderne Lehrwerkstatt bzw. Abteilungen.
 
„Die Ausbildung bei MARTIN ist seit Jahrzehnten ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie. Seit der Firmengründung im Jahr 1922 bilden wir aus. Daher freuen wir uns, dass auch für dieses Ausbildungsjahr junge, motivierte Menschen eingestellt werden konnten“, erklärt Personalreferentin Lydia Leising.