Premium-Praktikum für Berufseinsteiger bei MARTIN

Über vier Tage schlüpften 12 Schüler in die Rolle eines echten Azubis

In einem exklusiven Premium-Praktikum bekamen zwölf ausgewählte Schüler die Gelegenheit, die unterschiedlichsten Ausbildungsberufe ganz genau kennen zu lernen. Über vier Tage schlüpften sie in die Rolle eines echten Azubis bei MARTIN.
 
Ganz praktisch konnten die jungen Mädchen und Buben an eigenen Werkstücken ausprobieren, was in ihnen steckt. Denn die jungen Leute durchliefen im Verlauf der vier Tage alle bei MARTIN angebotenen Berufsbilder. Angefangen mit der Konstruktion über Beschaffung, Herstellung und Montage bis hin zum Versand eines Produktes lernten sie alle Berufsfelder kennen. So konnte jeder hautnah erleben, ob später das Büro oder doch die Werkstatt das Richtige ist.
 
Das im Zuge des Praktikums selbst hergestellte Spiel „vier gewinnt“ durften die Jugendlichen mit nach Hause nehmen.
 
Zu guter Letzt kam dabei auch der Ferienspaß nicht zu kurz. Denn alle Premium Praktikanten besuchten zusammen mit den MARTIN Auszubildenden einen Indoor-Hochseilgarten.