Vom Profi für Profis

 Der MitreX Doppelgehrungsanschlag von MARTIN.

Der MitreX Doppelgehrungsanschlag aus dem Hause MARTIN ist eine Neuentwicklung, die Gehrungsschnitte schnell und einfach von der Hand gehen lässt. Pfiffige Details, wie die einfache Längenkompensation für die gängigsten Winkel sowie das Splitterholz machen klar: hier waren Praktiker am Werk.

 
Der MitreX Doppelgehrungsanschlag zeichnet sich dank einer großen Winkelskala durch eine hohe Einstellpräzision aus. Gehrungen können so von zwei Seiten aus ohne zusätzlichen Aufwand geschnitten werden. Der Doppelgehrungsanschlag arbeitet sowohl analog als auch digital.
Neben einem exakten Winkelschnitt ist in vielen Anwendungsfällen auch eine exakte Länge am Werkstück erforderlich. Dafür ist ein beidseitiger Längenausgleich für zehn Vorzugswinkel zwischen 0° und 67,5° vorgesehen. Die Anschläge können wechselseitig eingesetzt werden und erlauben Schnittlängen von 90 bis 1.400 mm. Die Winkeleinstellung erfolgt mit 1/10° und ist durch eine Lupe leicht ablesbar.
Der leichte und dennoch stabile MitreX Doppelgehrungsanschlag ist aus eloxiertem Aluminium gefertigt und ermöglicht eine gute Sicht, dank geringer und kompakter Baugröße. Das integrierte Splitterholz (Gebr.M. Nr. DE20 2012 005 401) garantiert ausrissfreie Schnitte, auch nach Riss.
Auf allen MARTIN Formatkreissägen ab Baujahr 2001 bzw. Typ T73 kann der MitreX Doppelgehrungsanschlag problemlos mittels einer Einhandklemmung montiert werden. Aber auch ältere Modelle oder Fremdfabrikate können damit ausgestattet werden. Dies wird auf Anfrage bei MARTIN geklärt.
MitreX
Verwendung von Cookies Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet MARTIN Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.