TS200

Schwenkfräse TS200

Die Schwenkfräse, auf die Sie einschwenken sollten.

Die Schwenkfräse TS200 ist außerordentlich kompakt gebaut, und dennoch bietet sie mit 2 x 45° einen mehr als überzeugenden Schwenkbereich für die Frässpindel. Durch diesen großzügigen Schwenkbereich erschließen sich Ihnen vollkommen neue Möglichkeiten der Werkstückbearbeitung – versprochen.
Schwenkbereich 2x 45°
Bedienung TS200
Schwenkbereich TS200

Bedienung der Schwenkfräse TS200

Bereits in der Grundausführung steht Ihnen ein kraftvoller 4 kW Motor zur Verfügung, die Spindeldrehzahl läßt sich hier in 5 Stufen zwischen 1.500 und 9.000 U/min. durch Umlegen des Riemens variieren.

Schwenkbereich

Die Schwenkfräse TS200 ist sehr kompakt gebaut, dennoch bietet sie mit 2 x 45° einen mehr als überzeugenden Schwenkbereich für die Frässpindel. Dank dieses großen Schwenkbereiches erschließen sich
Ihnen vollkommen neue Möglichkeiten der Werkstückbearbeitung.
placeholder-img
Bedienung im Detail
Elektromotorische Höhen- und Schwenkverstellung TS200

Elektromotorische Höhen- und Schwenkverstellung

Dank der motorischen Verstellung von Höhe und und Schwenkung läßt sich die TS200 deutlich komfortabler bedienen. Sie können sich lediglich für die elektromotorische Höhenverstellung oder für eine Kombination von Höhen- und und Schwenkverstellung entscheiden.
Leichter Schiebtisch TS200

Leichter Schiebtisch

Kleinere Zapfschneid-, Schlitz- oder Konterarbeiten können bequem auf dem handlichen kleinen Schiebetisch mit 710 mm Arbeitsweg vorgenommen werden. Der Schiebeschlitten wird hierbei einfach auf den Maschinentisch vor dem Fräsanschlag montiert und läuft leichtgängig auf hochwertigen Kugellagern.
Schwerer Schiebtisch TS200

Schwerer Schiebtisch

Ob Sie größere Querschnitte quer zur Faser profilieren, Konterarbeiten durchführen oder Schlitz- und Zapfenarbeiten machen, der Schiebetisch ist der ideale Partner. Der solide Tisch bietet eine große und sichere Auflage.
Beidseitig geführter Fräsanschlag TS200

Beidseitig geführter Fräsanschlag

Der schwere, beidseitig geführte Fräsanschlag ist per Ein-Hand-Bedienung über ein Handrad bedienbar. Das Einstellen des Anschlaglineals (rechts) erledigen Sie ebenfalls per Handrad, nach Skala mit Nonius. Dieser Anschlag steht Ihnen auch mit einer intelligenten Elektronik zur Verfügung, dann errechnet sich aus dem Durchmesser des eingesetzten Fräsers die Frästiefe. Die Anzeige der Einlaufbackenposition ist ebenfalls ein Feature dieser Anschlagvariante.
Konsole für Vorschubstativ TS200

Konsole für Vorschubstativ

Die Konsole erleichtert die Montage jedes handlesüblichen Vorschubstativs. So behalten Sie mehr Platz auf dem Maschinentisch, was vor allem bei Bogenfräsarbeiten hilfreich sein kann. Entscheiden Sie sich für einen der beidseitig geführten Fräsanschläge, ist Konsole zur Vorschubstativmontage unerlässlich.
Konfigurieren Sie Ihre individuelle TS200
Modell
Die Schwenkfräse TS200 eine sehr kompakt gebaute, dennoch sehr robuste und leistungsfähige Maschine. Sie ist die ideale Maschine für all jene, die die Vielseitigkeit eines Schwenkbereichs von 2x 45° zu einem geünstigen Preis suchen. Die Motorstärke beträgt 4,0 kW, die Spindel dreht mit 5 Drehzahlen (1.500 / 3.000 / 4.500 / 6.000 / 9.000 U/min.).
Schwenkfräse TS200
Antrieb
Standard - Spannungsversorgung: 3 ~ / 400 V - 50 Hz
Motorleistung 4,0 kW
Motorleistung 5,5 kW
Motorleistung 5,5 kW
Standard - Spannungsversorgung: 3 ~ / 400 V - 50 Hz
Motorleistung 7,5 kW
Der automatische Stern-Dreieck-Anlauf ersetzt den klassischen Stern-Dreieck Schalter.
Automatischer Stern-Dreieck-Anlauf
Der Drehrichtungswahltaster erlaubt die Auswahl der Drehrichtung (Linkslauf / Rechtslauf) der Spindel über Taster.
Drehrichtungswahltaster
Zusätzliche gesteuerte Achsen
Motorische Verstellung der Höhe des Fräsdornes mit LED-Anzeigen für Höhe und Winkel Die motorische Verstellung der Höhe des Fräsdorns macht den Umgang mit der Maschine deutlich komfortabler. Die Maße für Höhe und Winkel werden in gut ablesbaren LED-Anzeigen angezeigt. Wie empfehlen dieses Zubehör für alle Maschinen mit Tischverlängerung rechts oder beidseitig.
Motorische Verstellung der Höhe des Fräsdornes mit LED-Anzeigen für Höhe und Winkel
Die motorische Verstellung von Höhe und Schwenkung des Fräsdorns macht den Umgang mit der Maschine deutlich komfortabler. Beide Maße werden in gut ablesbaren LED-Anzeigen angezeigt. Wie empfehlen dieses Zubehör für alle Maschinen mit Tischverlängerung rechts oder beidseitig.
Motorische Verstellung der Höhe und Schwenkung des Fräsdornes mit LED-Anzeigen für Höhe und Winkel
Tischerweiterung
Die stufenlos einstellbare Tischöffnung ermöglicht die exakte Anpassung der Tischöffnung an das Fräswerkzeug. Die Lieferung erfolgt anstelle der Tischringe.
Stufenlos einstellbare Tischöffnung
Der optionale, nachrüstbare Anschlag ist eine sinnvolle Hilfe bei den gefährlichen Einsetzfräsarbeiten. Er sorgt dafür, dass Sie diese Arbeiten präzise und sicher durchführen können. Die motorische Höhenverstellung des Fräsdorns als weitere Option wird empfohlen.
Anschlag zum Einsetzfräsen
Die beidseitige Verlängerung des Maschinentischs rechts und links beträgt jeweils ca. 650 mm und besteht aus Guss. Bei Wahl dieser Option empfehlen wir die motorische Höhenverstellung des Fräsdorns als weitere Option. Die im Lieferumfang enthaltene frontseitig ausziehbare Werkstückauflage hat eine Länge von ca. 2.380 mm und ist ca. 450 mm ausziehbar.
Tischverlängerung beidseitig, mit ausziehbarer Werkstückauflage
Die Verlängerung des Maschinentischs rechts oder links beträgt jeweils ca. 650 mm und besteht aus Guss. Bei Montage rechts empfehlen wir die motorische Höhenverstellung des Fräsdorns als weitere Option.
Tischverlängerung rechts oder links
Fräsanschlag
Manuell einstellbarer Fräsanschlag mit Anschlagbacken aus Holz. Das Einstellen des Anschlaglineals (rechts) erfolgt per Handrad nach Skala mit Nonius.
manueller Fräsanschlag
Der schwere, präzise Fräsanschlag ist komfortabel und äußerst präzise per Handrad in Ein-Hand-Bedienung einstellbar. Das Einstellen des Anschlaglineals (rechts) erfolgt ebenfalls per Handrad. Die Montage eines Vorschubstativs ist nur mit Konsole möglich. Die Stromversorgung 1 ~ / 230 V - 50 Hz erfolgt bauseits.
Beidseitig präzise geführter Fräsanschlag
Der schwere, präzise Fräsanschlag ist komfortabel und äußerst präzise per Handrad in Ein-Hand-Bedienung einstellbar. Das Einstellen des Anschlaglineals (rechts) erfolgt ebenfalls per Handrad. Die Anschlagelektronik errechnet aus dem einzugebenden Durchmesser des eingesetzten Fräsers die Frästiefe, die Position der Einlaufbacke wird ebenfalls digital angezeigt. Die Montage eines Vorschubstativs ist nur mit Konsole möglich. Die Stromversorgung 1 ~ / 230 V - 50 Hz erfolgt bauseits.
Beidseitig präzise geführter Fräsanschlag incl. digitaler Positionsanzeige für Frästiefe
Anstelle der hölzernen Anschlagbacken erhalten Sie mit dieser Option Anschlagbacken aus eloxiertem Aluminium für den Standard-Fräsanschlag. Ein- und Auslauf sind je 500 mm lang.
Anschlagbacken in Aluminium eloxiert für Standard-Fräsanschlag
Diese Option ermöglicht die Anzeige der Frästiefe in Abhängigkeit vom Fräserdurchmesser
Digitale Anzeige der Anschlagpostition
Diese Option zeigt die Position der Einlaufbacke an und ist nur lieferbar mit der digitalen Anzeige der Anschlagposition.
Digitale Anzeige der Einlaufbacke
Die Anschlagöffnung sollte immer bestmöglich geschlossen sein, damit das Werkstück sicher geführt am Fräsanschlag entlang gleiten kann. Beides wird mit dem bewährten Integralanschlag erreicht. Die Stege der aus hard-coatiertem Aluminium bestehenden Backen lassen sich einfach in Position klappen, wieder lösen und auch in der Höhenposition variieren. Die Stegkassetten sind inder Höhe verstellbar und leicht zu entnehmen, um das Arbeiten mit Vorsetzbrett zu ermöglichen. Wir liefern den Anschlag ein- und laufseitig mit 500 mm Länge.
AIGNER Integralanschlag
Die Lieferung erfolgt anstelle des CPS Schutzes. Die Option ist nur lieferbar für den beidseitig geführten Fräsanschlag.
AIGNER Centrex Schutz
Die Anschlagöffnung sollte immer bestmöglich geschlossen sein, damit das Werkstück sicher geführt am Fräsanschlag entlang gleiten kann. Beides wird mit dem bewährten Integralanschlag erreicht. Die Stege der aus hard-coatiertem Aluminium bestehenden Backen lassen sich einfach in Position klappen, wieder lösen und auch in der Höhenposition variieren. Die Stegkassetten sind inder Höhe verstellbar und leicht zu entnehmen, um das Arbeiten mit Vorsetzbrett zu ermöglichen. Wir liefern den Anschlag einlaufseitig mit 650 mm und laufseitig mit 500 mm Länge.
AIGNER Integralanschlag inkl. Füllstab
Die Lieferung erfolgt anstelle des CPS Schutzes. Die Option ist nur lieferbar für den beidseitig geführten Fräsanschlag.
AIGNER Centrex Schutz
Die Anschlagöffnung sollte immer bestmöglich geschlossen sein, damit das Werkstück sicher geführt am Fräsanschlag entlang gleiten kann. Beides wird mit dem bewährten Integralanschlag erreicht. Die Stege der aus hard-coatiertem Aluminium bestehenden Backen lassen sich einfach in Position klappen, wieder lösen und auch in der Höhenposition variieren. Die Stegkassetten sind inder Höhe verstellbar und leicht zu entnehmen, um das Arbeiten mit Vorsetzbrett zu ermöglichen. Wir liefern den Anschlag einlaufseitig mit 650 mm und laufseitig mit 500 mm Länge.
AIGNER Integralanschlag inkl. Füllstab
Bogenfräsvorrichtung
Diese Bogenfrässchutzvorrichtung ist der generell mit unseren Fräsmaschinen mitgelierte Frässchutz. Der Schutz eignet sich für Spindeldurchmesser von 30 bis 50 mm.
"TAPOA" Bogenfrässchutzvorrichtung
Fräsdorn
Der Fräsdorndurchmesser beträgt 30 mm, die nutzbare Aufspannlänge 140 mm. Der Dorn ist nicht wechselbar.
TS200 ohne Dornwechselmöglichkeit mit Fräsdorn Ø 30 x 140 mm
Der Fräsdorndurchmesser beträgt 35 mm, die nutzbare Aufspannlänge 140 mm. Der Dorn der Maschine ist nicht wechselbar.
TS200 ohne Dornwechselmöglichkeit mit Fräsdorn Ø 35 x 140 mm
Der Fräsdorndurchmesser beträgt 40 mm, die nutzbare Aufspannlänge 160 mm. Der Dorn der Maschine ist nicht wechselbar.
TS200 ohne Dornwechselmöglichkeit mit Fräsdorn Ø 40 x 160 mm
Der Fräsdorndurchmesser beträgt 50 mm, die nutzbare Aufspannlänge 160 mm. Der Dorn der Maschine ist nicht wechselbar.
TS200 ohne Dornwechselmöglichkeit mit Fräsdorn Ø 50 x 160 mm
Der Fräsdorndurchmesser beträgt 30 mm, die nutzbare Aufspannlänge 140 mm. Der Dorn der Maschine ist wechselbar.
TS200 mit wechselbarem Fräsdorn Ø 30 x 140 mm
Der Fräsdorndurchmesser beträgt 35 mm, die nutzbare Aufspannlänge 140 mm. Der Dorn der Maschine ist wechselbar.
TS200 mit wechselbarem Fräsdorn Ø 35 x 140 mm
Der Fräsdorndurchmesser beträgt 40 mm, die nutzbare Aufspannlänge 160 mm. Der Dorn der Maschine ist wechselbar.
TS200 mit wechselbarem Fräsdorn Ø 40 x 160 mm
Der Fräsdorndurchmesser beträgt 50 mm, die nutzbare Aufspannlänge 160 mm. Der Dorn der Maschine ist wechselbar.
TS200 mit wechselbarem Fräsdorn Ø 50 x 160 mm
Die Spannlänge dieses Dorn beträgt 140 mm.
Fräsdorn ø 30 x 140 mm
Der Durchmesser dieses Dorns beträgt 35 mm, die max. Spannlänge 140 mm. Die maximal zulässige Drehzahl dieses Dorns beträgt 12.000 U/min.
Fräsdorn ø 35 x 140 mm
Der Durchmesser dieses Dorns beträgt 40 mm,  die max. Spannlänge 160 mm. Die maximal zulässige Drehzahl dieses Dorns beträgt 12.000 U/min.
Fräsdorn ø 40 x 160 mm
Der Durchmesser dieses Dorns beträgt 50 mm, die max. Spannlänge 160 mm. Die maximal zulässige Drehzahl dieses Dorns beträgt 12.000 U/min.
Fräsdorn ø 50 x 160 mm
Falls Sie Ihre Oberfräswerkzeuge, üblicherweise Schaftfräser, auch an der Tischfräse einsetzen wollen, ist der Spannzangendorn die ideale Option für Ihre Fräse. Die einfach auswechselbaren Spannzangen sind für 3-25 mm Fräserschaft Durchmesser lieferbar, damit der Dorn flexibel einsetzbar ist. Der Anschlag der T27 lässt sich auch um 125 mm nach hinten versetzt montieren, um auch Gratnuten einfach zu fräsen. In Verbindung mit den kleinen Werkzeugdurchmessern empfiehlt sich die optionale stufenlose Drehzahlregelung.
Spannzangendorn
Bitte geben Sie den gewünschten Innendurchmesser an. Folgende Durchmesser sind lieferbar: 6, 8, 10, 12, 16, 18, 20 mm
Spannzangen für Spannzangendorn
Die Spannlänge dieses Dorn beträgt 140 mm.
Fräsdorn ø 30 x 140 mm
Der Durchmesser dieses Dorns beträgt 35 mm, die max. Spannlänge 140 mm. Die maximal zulässige Drehzahl dieses Dorns beträgt 12.000 U/min.
Fräsdorn ø 35 x 140 mm
Der Durchmesser dieses Dorns beträgt 40 mm,  die max. Spannlänge 160 mm. Die maximal zulässige Drehzahl dieses Dorns beträgt 12.000 U/min.
Fräsdorn ø 40 x 160 mm
Der Durchmesser dieses Dorns beträgt 50 mm, die max. Spannlänge 160 mm. Die maximal zulässige Drehzahl dieses Dorns beträgt 12.000 U/min.
Fräsdorn ø 50 x 160 mm
Zusätzlicher Fräsdorn MK 5 mit Spannzangenfutter inklusive 4 Spannzangen ( Ø 8 - 10 - 12 und 13 mm). Nur verfügbar für Maschinen mit Dornwechselmöglichkeit.
Zusatz-Fräsdorn MK5 mit Spannzangenfutter
Die zusätzlichen Spannzangen sind verfügbar in Durchmessern von 4 bis 20 mm. Bitte geben Sie den gewünschten Innendurchmesser an.
Zusätzliche Spannzange
Die Spannlänge dieses Dorn beträgt 140 mm.
Fräsdorn ø 30 x 140 mm
Der Durchmesser dieses Dorns beträgt 35 mm, die max. Spannlänge 140 mm. Die maximal zulässige Drehzahl dieses Dorns beträgt 12.000 U/min.
Fräsdorn ø 35 x 140 mm
Der Durchmesser dieses Dorns beträgt 40 mm,  die max. Spannlänge 160 mm. Die maximal zulässige Drehzahl dieses Dorns beträgt 12.000 U/min.
Fräsdorn ø 40 x 160 mm
Der Durchmesser dieses Dorns beträgt 50 mm, die max. Spannlänge 160 mm. Die maximal zulässige Drehzahl dieses Dorns beträgt 12.000 U/min.
Fräsdorn ø 50 x 160 mm
Zusätzlicher Fräsdorn MK 5 mit Spannzangenfutter inklusive 4 Spannzangen ( Ø 8 - 10 - 12 und 13 mm). Nur verfügbar für Maschinen mit Dornwechselmöglichkeit.
Zusatz-Fräsdorn MK5 mit Spannzangenfutter
Die zusätzlichen Spannzangen sind verfügbar in Durchmessern von 4 bis 20 mm. Bitte geben Sie den gewünschten Innendurchmesser an.
Zusätzliche Spannzange
Die Spannlänge dieses Dorn beträgt 140 mm.
Fräsdorn ø 30 x 140 mm
Der Durchmesser dieses Dorns beträgt 35 mm, die max. Spannlänge 140 mm. Die maximal zulässige Drehzahl dieses Dorns beträgt 12.000 U/min.
Fräsdorn ø 35 x 140 mm
Der Durchmesser dieses Dorns beträgt 40 mm,  die max. Spannlänge 160 mm. Die maximal zulässige Drehzahl dieses Dorns beträgt 12.000 U/min.
Fräsdorn ø 40 x 160 mm
Der Durchmesser dieses Dorns beträgt 50 mm, die max. Spannlänge 160 mm. Die maximal zulässige Drehzahl dieses Dorns beträgt 12.000 U/min.
Fräsdorn ø 50 x 160 mm
Zusätzlicher Fräsdorn MK 5 mit Spannzangenfutter inklusive 4 Spannzangen ( Ø 8 - 10 - 12 und 13 mm). Nur verfügbar für Maschinen mit Dornwechselmöglichkeit.
Zusatz-Fräsdorn MK5 mit Spannzangenfutter
Die zusätzlichen Spannzangen sind verfügbar in Durchmessern von 4 bis 20 mm. Bitte geben Sie den gewünschten Innendurchmesser an.
Zusätzliche Spannzange
Schiebetisch für Zapfenschneid- und Schlitzarbeiten
Der Schiebeschlitten wird auf dem Maschinentisch vor dem Fräsanschlag montiert und läuft leicht und präzise auf Rillenkugellagern; Ausstattung mit verschieb- und drehbarem Aluminium - Anschlag und einem Anschlagelement (Stellweg 650 mm bzw. ± 45°) und einer einstellbaren Exzenterspannvorrichtung mit Druckteller; Abmessungen der Grundplatte: 840 x 210 mm, nutzbarer Arbeitsweg: 570 mm, Größe der Schiebeplatte: 285 x 265 mm, Werkstückauflage (0°): 285 x 105 mm, Bauhöhe der Auflage: 65 mm; zentrische Belastung: max. 400 N, austragende Last / Moment: max. 20 Nm
Schiebetisch für leichte Zapfenschneid- und Schlitzarbeiten
Der Aufspanntisch ist höhenverstellbar und läuft spielfrei auf gehärteten Führungsbahnen. Der Längenanschlag ist einseitig bis 45° schrägstellbar. Das Zubehör wird inkl. Exzenterspanner und Schlitzhaube für Werkzeug bis max. Durchmesser von 350 mm geliefert. Direkt im Griffbereich liegt der Taster für automatischen Frässpindelanlauf und ein NOT-AUS-Taster. Bei Einsatz der Schlitzhaube wird die Drehzahl normengerecht auf max. 4.500 U/min begrenzt. Das Gewicht liegt bei ca. 150 kg.
Schiebetisch für schwere Zapfenschneid- und Schlitzarbeiten
Schlitzanschlag für Schlitzarbeiten an Werkstücken mit Fertigmaß am Schiebetisch (5-fach-Revolver)
Schlitzanschlag für Schlitzarbeiten an Werkstücken mit Fertigmaß am Schiebetisch (5-fach-Revolver)
Vorschub
Die Option ist immer notwendig, wenn ein Vorschubstativ in Verbindung mit dem beidseitig präzise geführten Fräsanschlag verbaut wird. Der Anbau erfolgt links, bei Wahl des Schiebetisch für schwere Schlitz- und Konterarbeiten bzw. auf Wunsch erfolgt Anbau auch rechts.
Gusskonsole für die Montage eines Vorschubstativs
Diese Option beinhaltet einen 3-rolligen Vorschub mit 4 mech. schaltbaren Vorschubgeschwindigkeiten 4 - 8 - 11 - 22 m/min. und ein Stativ 1050 (Säulenhöhe 540 mm, Auslegerlänge 1050 mm). Geeignet für Spannungsversorgung: 3 ~ / 400V -  50 Hz
Vorschubapparat 2034 kpl. mit Stativ 1050
Diese Option beinhaltet einen 4-rolligen Vorschub mit 4 mech. schaltbaren Vorschubgeschwindigkeiten 4 - 8 - 11 - 22 m/min. und ein Stativ 1050 (Säulenhöhe 540 mm, Auslegerlänge 1050 mm). Geeignet für Spannungsversorgung: 3 ~ / 400V -  50 Hz
Vorschubapparat 2044 kpl. mit Stativ 1050
Sonstiges
Erst eine perfekt beherschte Maschine liefert ihren maximalen Nutzen. Eine gründliche Einweisung durch einen MARTIN Werkstechniker erschließt Ihnen den vollen Nutzen Ihrer Maschine.
Einweisung / Inbetriebnahme
Wir bieten Ihnen für Ihre MARTIN Maschinen maßgeschneiderte Inspektions- und Wartungsdienstleistungen an. So erhalten Sie die Einsatzbereitschaft und Genauigkeit Ihrer Maschine über lange Jahre.
Inspektion / Wartung durch Werkstechniker vor Ort gem. Martin - Wartungsplan
Für die Anwendung des Konfigurators, drehen Sie bitte Ihr Gerät um 90°.
Sie erhalten von uns ein unverbindliches Angebot
TS200
Mit * gekennzeichnete Felder sind unbedingt auszufüllen. Ihre Daten werden wir selbstverständlich vertraulich behandeln.
    Verwendung von Cookies Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet MARTIN Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.